• Die aktuellen Leda-Krimis

 

     Herzlich Willkommen

 

             am Tatort!

 

 

 

Liebe Kunden,

 

Es ist unfassbar wie schnell die Zeit vergeht!

 

Sage und schreibe 15 Jahre ist es her, dass wir in Leer den Leda-Verlag gegründet haben.

Seither sind beinahe 300 Bücher erschienen, außerdem sind viele Titel als E-Books erhältlich.

Viele Menschen haben dazu beigetragen, dass wir immer noch mit Spaß dabei sind!

Da sind die Autoren, die uns zugetraut haben, ihren Werken zum Erfolg zu verhelfen,

Grafiker und Illustratoren, denen die Bücher ihre unverwechselbaren Umschläge verdanken.

Die Druckereien, die uns gut beraten und unsere Bücher sorgfältig, sowie pünktlich hergestellt

haben. Buchhändler, die gerne mal etwas Neues ausprobieren und natürlich die Leser, für die wir

das alles in erster Linie machen und die uns immer wieder bestätigen, tolle Bücher zu veröffentlichen.

                                                                                    

Herzliche Grüße aus dem Mordwesten

 

Heike und Peter Gerdes

 

 

 

Unsere aktuelle Frühjahrsvorschau zum Durchblättern finden Sie

hier

______________________________________________________           

 

 

Hier geht's zur Homepage

des Leda-Verlags

 

 

 

 

Kriminell Kulinarisches

 


 

 

 

Frisch aus der Druckerei

 

Hauptkommissar Greven ermittelt wieder

 

 

 

 

Flessner,

Tod auf dem Siel

ISBN 978-3-86412-073-2

Leda Verlag

9,95 €

Empfehlung

Unser Tipp

Tatort Taraxacum Trailer

 

 

 Liebe Gäste,

 

wegen technischer Probleme muss unser Restaurant am Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März leider geschlossen bleiben.

 

 

Unsere nächste Veranstaltung: 

 

 

 

 

Donnerstag 2. April

 

Irish Tunes


mit Thomas Loefke und Maire Breatnach


Celtic Fiddle, Harp & Song

 

 

Konzert 

 

Beginn20 Uhr

 

Eintritt: 15 €

 


 

Kartenbestellung unter: buchhandlung@tatort-taraxacum.de


oder telefonisch: 0491/91226286

 

Deutscher Krimipreis 2015

                                                             
Franz Dobler
Ein Bulle im Zug

ISBN 978-3-608-50125-4


21,95 €

Kriminalhauptkommissar Fallner
hat bei einem Einsatz einen jungen Kriminellen erschossen. Jetzt ist er dienstunfähig. Fallner nimmt den
Rat seiner Therapeutin an und verwirklicht seinen Jugendtraum:
Mit einer Bahncard100 so lange
Zug fahren, wie er Lust hat. Auf die
Tour will er auch endlich den toten Jungen aus dem Kopf kriegen.
 

Was an dem Abend, an dem der Junge erschossen wurde, genau passiert ist, kann keiner mehr
sagen. War es Notwehr? Wo ist die Waffe des Jungen? Und warum kann sich keiner mehr an etwas erinnern? Fallner muss einfach mal raus aus München. Weg von dem toten Jungen, der ihn
permanent in seinen Gedanken verfolgt. Es beginnt eine ziellose Reise durch Deutschland.
Franz Dobler schafft
es mit einem ihm eigenen Sound, das Porträt eines Polizisten im Zug nach nirgendwo zu zeichnen. Spannend, humorvoll und angenehm unangestrengt.
 
Autorenportrait

Franz Dobler, geboren 1959, hat u. a. die Johnny Cash-Biografie The Beast in Me geschrieben, Hörspiele und Radio-Features verfasst und etliche CD-Compilations herausgegeben. Er spielt so gut Tischtennis wie Manfred Coen, legt oft als DJ auf und bezeichnet sich als 'letzten gottverdammten Punkrocker' seiner Generation.
Öffnungszeiten

Buchhandlung

Dienstag - Sonnabend 10:00-18:00 Uhr

Sonntag 14:00- 18:00 Uhr

Montag Ruhetag

 

Café/ Restaurant

Dienstag-Sonnabend 11:00-23:00 Uhr

Sonntag 13:00-19:00 Uhr

Montag Ruhetag